OTTO SPORT VARIO

Flexibilität wird im Hause OTTO Sport sehr groß geschrieben. Was die hauseigenen Reitplatzplaner angeht, kommt diese Flexibilität im VARIO zum Leben.

Durch seine flexiblen Anhängemöglichkeiten ist der VARIO für alle das ideale Modell, die sich nicht extra einen PS-starken Traktor mit Dreipunkt-Aufhängung anschaffen möchten, um ihren Reitplatz in Schuss zu halten, sondern auf kleine Zugfahrzeuge mit Kugelkopf- oder Zugösen-Anhängung zurückgreifen möchten. Wer jedoch bereits über ein kleines Fahrzeug mit Dreipunkt-Aufhängung verfügt, für den gibt es den VARIO auch mit dieser Verbindung.

Der VARIO verfügt über alle Reitbodenpflege-Werkzeuge des DELUXE, ist durch seine schmale Arbeitsbreite von 1,80 m jedoch wesentlich leichter und somit auch für kleine Zugfahrzeuge stemmbar. Für den Transport außerhalb des Reitplatzes sorgen die ausfahrbaren Transporträder.

      

Die Eigenschaften

Flexible Anhänge-Möglichkeiten

Für jeden etwas dabei.

Durch seine flexiblen Anhängemöglichkeiten ist der VARIO das ideale Modell für alle, die auf kleine Zugfahrzeuge mit Kugelkopf- oder Zugösen-Anhängung zurückgreifen möchten, um ihren Reitplatz in Schuss zu halten. Dabei ist sogar der Wechsel zwischen diesen beiden Optionen jederzeit möglich.

Wer jedoch bereits über ein kleines Fahrzeug mit Dreipunkt-Aufhängung verfügt, für den gibt es den VARIO auch mit dieser Verbindung.

Alle Elemente stufenlos verstellbar

Millimeter für Millimeter.

 

Ein Markenzeichen aller Reitplatzplaner von OTTO Sport ist die kinderleichte Bedienung. Alle Pflegeinstrumente können Millimeter für Millimeter stufenlos und ohne den Gebrauch von zusätzlichen Werkzeugen verstellt werden.

Details zu den stufenlos verstellbaren Elementen finden Sie nachfolgend.

Ausfahrbare Transporträder

für die Fahrt außerhalb des Reitplatzes.

 

Für das Anheben des VARIO zum Transport außerhalb des Platzes verfügt das Modell über ausfahrbare Transporträder.

Diese Transporträder können kinderleicht per Hand an einem Hebel nach unten gepumpt werden. Dazu sind keine Hydraulik-Eigenschaften im Zugfahrzeug notwendig.

So bleiben alle Pflegewerkzeuge während der Fahrt, z. B. auf Teer oder Pflasterstein, geschützt.

Durch ein kleines Ventil an der Oberseite des VARIO kann der Planer bequem wieder abgesenkt werden.

Planerzinken

Stufenlos verstellbar.​

 

Die Zinken des VARIO dienen der Auflockerung des Reitbodens und sind in der Höhe stufenlos und per Hand verstellbar. Hierzu ist keinerlei Werkzeug notwendig.

Je nach eingestellter Tiefe der Zinken wird die Intensität der Auflockerung bestimmt.

Des Weiteren verfügen die Planerzinken über austauschbare Spitzen, die nach Verschleiß im Handumdrehen ersetzt werden können.

Planierschild

Stufenlos verstellbar.​

 

Mithilfe des Planierschilds werden Unebenheiten im Reitboden, wie z. B. Hufabdrücke, niveliert.

Die patentierte geschwungene Form des Schilds verhindert das übermäßige ‚Verschleppen‘ von Tretschicht über den Platz.

Wie sämtliche Pflegeinstrumente des VARIO, ist das Planierschild in der Höhe stufenlos und per Hand verstellbar.

Durchgehende Gitterwalze

Das Auge reitet mit.

 

Die Gitterwalze ist die letzte Station aller Pflegeinstrumente des VARIO und dient dazu, dem Boden eine optisch ansprechende Struktur zu verleihen.

Die Gitterwalze verfügt über eine integrierte Förderschnecke, die aufgenommenes Material wieder nach außen transportiert.

Hufschlagräumer

Stufenlos verstellbar

Der sogenannte Hufschlag verläuft entlang der Umrandung eines Reitplatzes und ist im Normalfall dessen stärkst-berittener Bereich.

Das dabei nach außen geschobene Material kann mithilfe des im VARIO integrierten Hufschlagräumers wieder in den Reitplatz hinein geräumt werden, um dem gesamten Reitboden eine einheitliche Beschaffenheit zu verleihen.

​Der Hufschlagräumer ist sowohl in seiner Höhe als auch in seiner Entfernung vom Rest des Geräts stufenlos und per Hand verstellbar.

Bandenrollen an beiden Seiten

Schützen Planer und Bande

 

Um Schäden an Planer und Reitplatz-Umrandung zu vermeiden, verfügt der VARIO über Bandenrollen an beiden Seiten, welche stufenlos und per Hand verstellt werden können.

Kurbelstützfuß

Wenn der wohlverdiente Feierabend ruft.

 

Für das ‚Parken‘ des VARIO verfügt er über einen Kurbelstützfuß.

Wie man es von allen handelsüblichen Anhängern gewohnt ist, lässt sich der Stützfuß per Handkurbel problemlos herunterfahren.

Danach kann man den VARIO sorgenfrei vom Zugfahrzeug abhängen und er steht von selbst. 

Jetzt anfragen!

Kostenlos und unverbindlich.

E-Mail
Telefon
Kontaktformular

Technische Daten

Aufhängung:​ wahlweise Kugelkopf, Zugöse oder Dreipunkt​

Arbeitsbreite:​ 1,80 m

Maße (L x B x H):​ 215 x 220 x 100 cm

Gewicht: 400 kg

Noch Fragen? Rufen Sie uns an unter

+49 (0) 9187 97 11-0!