Hauptmenü

OTTO Lochmatte

...die sichere und dauerhafte Lösung.

 

lm-header_850

Die Original OTTO-Lochmatte ist ein speziell für den Reitsport entwickeltes Produkt aus elastischem Recyclingkunststoff. Unter der Tretschicht verlegt, entfaltet die 21 kg schwere Matte ihre positive Wirkung: Durch ihre vielfältigen Funktionen sorgt sie für eine optimale Elastizität und Rutschsicherheit, sichert den Wasserhaushalt des Bodens und ermöglicht eine saubere und dauerhafte Trennung von Unterbau und Tretschicht.


Funktionsweise und Eigenschaften der OTTO-Lochmatte im Überblick:

 

Elastizität

ElastizitätDie OTTO-Lochmatte bewirkt eine erhebliche Verbesserung der Federwirkung des Reitbodens. Die Kraft des auftreffenden Pferdehufs wird zu großen Teilen von der Matte absorbiert. Deshalb liefert die Lochmatte einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit der Pferde: Die Gelenke bleiben vor Stauchungen verschont, auch die Bänder werden weniger beansprucht. Laut einer Studie des TÜV Süd erzielt das OTTO-System eine Schockabsorbierung von bis zu 40 Prozent.


pdficon smallTÜV-Bericht Elastizität

  

Rutschsicherheit

lm-rutschsicher_500

Ein speziell angelegtes System von unterschiedlich hohen Noppen auf der Oberseite der OTTO-Lochmatte garantiert eine hervorragende Verbindung mit der Tretschicht und sorgt für hohe Stabilität. Außerdem wird ein Wegrutschen der Pferde verhindert, so dass ein sicherer Halt für Pferd und Reiter gewährleistet ist.

  

Wasserdurchlässigkeit

lm-drainage_300

Durch die Drainagelöcher der OTTO-Lochmatte kann überschüssiges Wasser jederzeit gut in den Untergrund abfließen, sofern eine wasserführende Tragschicht vorhanden ist. Der Platz bleibt dadurch auch nach starken Niederschlägen jederzeit bereitbar. Ebenso lässt sich die Problematik verschlammter Paddocks, die für die Pferde unangenehme Hufkrankheiten zur Folge haben können, ganz einfach beseitigen.

  

Wasserspeicher

lm-speicher_300

Um die Gefahr von aufgewirbeltem Sand und Staub zu verringern, verfügt die OTTO-Lochmatte über ein Wasserrückhaltesystem. Bis zu vier Liter Wasser pro Quadratmeter können in ihren Wasserspeichern konserviert werden, so dass Feuchtigkeit gleichmäßig an die Tretschicht abgegeben wird und der Boden die richtige Festigkeit erhält. Überschüssiges Wasser kann problemlos durch die Drainagelöcher in den Untergrund abfließen.

  

Trennung von Unterbau und Tretschicht

002b_lochmattesandsperringe_300

Für eine stabile Verankerung im Unterbau (Grobsplitt) sorgen die in der Matte integrierten Sandsperrringe. Durch ihre konische Form verhindern sie, dass der Sand aus der Tretschicht die Matten unterwandern und dadurch unerwünschte Mattenverschiebungen herbeiführen kann. Ebenso stellen sie sicher, dass Steine aus dem Unterbau nicht nach oben in die Tretschicht gelangen können. Auf diese Weise sorgt die Lochmatte mit Hilfe der Sandsperrringefür eine saubere und dauerhafte Trennung von Unterbau und Tretschicht.

  

 

 

   


Eine komplette Zusammenstellung der vielfältigen Funktionen unserer Lochmatte können Sie hier im PDF-Format herunterladen:
Die OTTO-Lochmatte macht den Unterschied


Produktinformation:
Maße: ca. 117 x 85 x 5 cm
Deckfläche: ca. 1 m²
Gewicht: ca. 21 kg
Material: elastischer Recyclingkunststoff

Winter-Angebot

OTTO-ReiTex, unser textiler Reitbodenbelag.Sie suchen einen ganzjährig...

Weiterlesen

Händler gesucht

Werde ein Teil vom OTTO Sport Team. Um unseren Vertrieb...

Weiterlesen